WIR HABEN DIE GOLDENE GÖRE GEWONNEN!

Wie bereits verkündet, haben wir vorletztes Wochenende im Europark den ersten Platz der Goldenen Göre erhalten. Wie am Tag der Preisverleihung sind wir noch immer völlig überwältigt, überrascht und freuen uns sehr über die tolle Auszeichnung. Hier geht es zur offiziellen Pressemitteilung.

Wir möchten noch einmal auf die tollen anderen nominierten Projekte aufmerksam machen, die uns sehr beeindruckt haben! Wir danken: dem Deutschen Kinderhilfswerk e.V., dem Europapark Rust, der Kinder und Jugendjury, unserer Laudatorin Regina Halmich, Stark gemacht, die das Projekt ermöglicht haben und Allen die sich mit uns gefreut und uns unterstützt haben! <3

Eine starke Frau ist man nicht nur, weil man boxen und sich im Ring durchsetzen kann. Dazu gehört auch eine Menge Köpfchen. Ob die sechs Berliner Mädels boxen können, finde ich noch raus. Köpfchen haben sie mit dem großartigen Mädchenkalender aber allemal schon bewiesen. Ich fand die Mädchen unglaublich mit ihrer Idee. Die haben’s wirklich geschafft, in einer kurzen Zeit eine Idee umzusetzen, nämlich einen Mädchenkalender zu erschaffen, zu kreieren. Und diese Idee besticht nicht nur durch die wahnsinnig tollen Layouts, sondern auch durch den Inhalt. Es ist ihnen wirklich gelungen, einen witzigen, intelligenten, tollen Kalender von Mädchen für Mädchen zu gestalten und mit so viel Herzblut und Energie, das spürt man einfach.“
 
– Regina Halmich, Ex-Boxweltmeisterin

Genauere MJK-typische-Berichte folgen!

Liebe Grüße,

MJK-Ladies